Menu
Logo
DIGITALE SPRACHE

Warum ist das wichtig?

Die Sprache des Computers, Coding, ist in Zeiten der Digitalisierung nicht mehr wegzudenken. In vielen Berufen ist es wichtig, die Grundlagen des Programmierens zu kennen. Doch Coding kann auch kreativ sein: man kann Spiele programmieren, Roboter steuern und Kunstwerke erschaffen. Und wenn ein Befehl nicht auf Anhieb so funktioniert wie geplant? Kein Problem! Aus Fehlern lernt man. Frustrationstoleranz, Problemlösungskompetenz und Teamwork entwickelt man an dieser Station ganz nebenbei. :-)

Medienpädagoge erklärt Kindern den Calliope
Den Calliope mini kennenlernen

Welche größeren Projekte können daran anschließen?

Wenn die Teilnehmenden von der Station der Digitalen Sprache begeistert sind und mehr programmieren wollen, bietet diese tolle Anknüpfungspunkte für die medienpraktischen Workshops:

  • ein eigenes Computerspiel programmieren
  • verschiedene Platinen kennenlernen und programmieren, z.B. Calliope Mini, Arduino oder Raspberry Pi
  • verschiedene Roboter kennenlernen und programmieren, z.B. den Ozobot oder mBot
  • Lightpainting mit Ozobots
  • eine große Makerwoche, in der mit diversen Platinen und Robotern getüftelt wird
  • einen Escape Room entwickeln, z.B. mit dem Calliope Mini als Alarmanlage
  • und vieles mehr...

Digitale Sprache - Codieren mit Calliope
Calliope mini zum Leben erwecken